Termine und Aktuelles

Newsletter der Kreisstadt Siegburg v. 13.01.2022

Newsletter der Kreisstadt Siegburg vom 12.01.2022

Ausstellungseröffnung am 10.01.2022 im Stadtmuseum Siegburg

Newsletter der Kreisstadt Siegburg v. 08.01.2022

 

Aufbau der Ausstellung- von li. nach re.: Museumsleiterin Dr. Gundula Caspary, Miriam Rousseau und Ines Hasenberg aus dem Keramik-Team

Impressionen zu meiner Weihnachtsausstellung in meinem Atelier 2021

Newsletter der Kreisstadt Siegburg v. 22.12.2021

 

 

 

Ich freue mich auf meine Gäste zur Perlenkette in meinem Atelier am 27./ 28.11.2021:

 

Petra Bittl, Keramik

 

Uta K. Becker, Keramik

 

Helga Becker, Gewebe.

 

Liebe Kunden, liebe Freunde, wir freuen uns auf Ihren Besuch in gemütlicher Atmosphäre in meinem neuen Atelier, Werkstatt und Laden in der Bahnhofstr. 15. Auch für Ihr leibliches Wohl ist an diesen beiden Tagen gesorgt.

 

Bitte beachten Sie die derzeitigen Corona-Bestimmungen- 3G erforderlich.

 

Herzlichst Ihre

Ines Hasenberg

siegburgaktuell vom 23.09.2021



Preisträger: Martin Goerg, Nicole Thoss, Ines Hasenberg

 

02.07.2021 Keramikmuseum Westerwald: Das Gefäß aus meiner neuen Kollektion überzeugte die Jury beim Wettbewerb "Das Vorratsgefäß mit Deckel" sowohl in Form und Funktion als auch in der künstlerischen Oberflächengestaltung mit Malerei und Zeichnung.

 

Das linke untere Bild zeigt mich von links nach rechts mit Museumsleiterin Dr. Nele van Wiering und Marion Mehle vom Sponsor Sibelco Deutschland GmbH. Im rechten unteren Bild ist mein neues Vorratsgefäß zu sehen.

 

 

Fotos: Helge Articus



Ausstellung Keramik & Grafik, Haus Mecklenburg in Ratzeburg - September und Oktober 2020- Lübecker Nachrichten berichten



Atelier Ines Hasenberg meets Petra Bittl

In meinem Atelier ist eine kleine aber feine Auswahl der Arbeiten meiner lieben Bonner Kollegin Petra Bittl ausgestellt. Die Keramiken der studierten Künstlerin sind sowohl in einigen Ländern der Welt ausgestellt, z.B. in England, in den USA oder auch in China, als auch von internationalen Museen angekauft.

 

Wer mehr über Petra Bittl erfahren möchte: http://www.new-ceramics.de/